Ätherische Öle – das unerkannte Wunder der Natur

Nature in just a drop – die Natur in nur einem Tropfen! Dies eines meiner beliebtesten Botschaften, wenn ich erkläre, was das Besondere an reinen ätherischen Ölen ist. Es ist ein wahres Geschenk, welches die Natur uns zur Verfügung stellt, um uns als Mensch in unserer Gesamtheit wieder heil werden zu lassen.

Reine, 100% natürliche ätherische Öle von hoher therapeutischer Qualität sind so kraftvoll, dass sie Deinen Arzneimittelschrank revolutionieren können.

Ätherische Öle können Dich dabei unterstützen Deinen ganzen Körper zu entspannen, mentale Klarheit zu bekommen und die Konzentration zu erhöhen. Sie können Deine Verdauung unterstützen, ein gesundes kardiovaskuläres System fördern, Stress reduzieren und schlechte Stimmung verbessern. Sie können hilfreich während des Monatszyklus und im Übergang angewendet werden. Es kann ein Gefühl von reinen Atemwegen gefördert werden und man kann wieder besser Luft holen. Sogar bei der Integration von zellulärer Gesundheit können ätherische Öle einen guten Dienst leisten.

Ein ätherisches Pflanzenöl unterstützt auf natürliche intelligente Weise Deine Gewichtsabnahme, hilft dabei Deinen Körper zu entgiften und schädliche Toxine auszuscheiden. Ätherische Öle helfen die Luft im Haus zu reinigen und sie sind in der Lage allergische Reaktionen zu mindern. Und neben all diesen körperlichen Aspekten wirken sie positiv auf Deine emotionale Befindlichkeit, vergrößern Deine spirituelle Wahrnehmung und entwickeln diese auf ein neues Niveau.

Ein ätherisches Öl ist die wohl am meisten effektive Form pflanzenbasierter Heilkunde und die meisten Medikamente, die wir heute gebrauchen basieren auf dem ursprünglichen Wissen über Pflanzen. Die Wissenschaft ließ sich von den ätherischen Stoffen einer Pflanze inspirieren und hat diese dann synthetisch nachgeahmt.

Die ätherischen Öle, die von höchster und feinster therapeutischer Qualität sind, wirken unter den besten Voraussetzungen sanft und naturkonform gegenüber dem Körper. Die Intelligenz Deines Körpers weiß nämlich ganz genau, was er mit Pflanzenstoffen tun muss. Dein Körper versteht die Kommunikation mit ätherischen Ölen und ihren Bestandteilen.